IBK – Cord (Kühlwasserschlauch)

[tabs style=”button” position=”top-left”] [tab_title]Beschreibung[/tab_title] [tab_content]

IBK – Kühlwasserschlauch Typ Cord

Cord

Beschreibung

  • Elektrisch nicht leitender Gummischlauch, entwickelt für die Beförderung von industriellem Kühlwasser, Säure oder alkalischen Lösungen mit geringer Konzentration
  • Speziell entwickelt für Anwendungen, in denen elektrische Isolierungen erforderlich sind
  • In der Regel wird der Schlauch in Gießereien, Glasindustrie, Stahlwerken, Frequenzumrichter und bei elektrischen Transformationen verwendet

Seele

  • Synthetisches Gummi, grau, hochgradig undurchlässig, glatt, Durchschlagsfestigkeit > 8000 V/mm

Einlagen

  • Hochfeste synthetische Textileinlagen

Decke

  • EPDM, elektrisch nicht leitend, blau, glatte Gewebeoberfläche, abriebfest, beständig gegen Ozon und Witterung

–> Alternativ: CR, schwarz, isolierend (> 4000 V/mm) und selbstlöschend gemäß ASTM C 542

Temperaturbeständigkeit Medium

  • Von – 40°C bis zu + 100°C
  • Spitze liegt bei + 120°C

Sicherheitsfaktor

  • > 3-facher Betriebsdruck

[tabs style=”button” position=”top-left”] [tab_title]Technische Daten[/tab_title] [tab_content]

Toleranzen

Innen-Ø: ISO 1307 / Wandstärke: DIN 7715 T4 S2 / Länge: ISO 1307

Innen-Ø
(mm)
Wanddicke
(mm)
BiegeradiusBetriebsdruck
bei 20°C (bar)
VakuumTheoretisches Gewicht
(kg / m)
Länge max.
(m)
155.09015-0.3740
205.512015-0.5440
255.515015-0.6440
326.026015-0.8640
407.030015-1.2040
508.035015-1.8040

* Der Biegeradius kann bei einem Arbeitsdruck von > 1 bar erreicht werden

→ Nach Bedarf und auf Anfrage sind auch andere Nennweiten sowie andere Ausführungen erhältlich. Abbildungen können vom Original abweichen

[tabs style=”button” position=”top-left”] [tab_title]Standardanschlüsse[/tab_title] [tab_content]

Schlauchanschlüsse eng

Je nach Anwendung werden unsere Gummischläuche, nach Kundenwunsch konfektioniert.

Vor allem die Anschlüsse spielen dabei eine große Rolle.

Weitere Informationen zu den Anschlussarten erhalten Sie hier