Kompensatoren

kompensator-logo hart im Nehmen
Anlagenbau macht die Kompensation thermischer und mechanischer Ausdehnung notwendig. So unterschiedlich der Einsatzbereich sein kann, so vielfältig sind unsere Lösungen. Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung! Wir stehen gern Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, führen Berechnungen zur technischen Auslegung durch und beraten Sie ganz individuell – auch vor Ort.

Telefon: +49 (0)2045 / 8903-0.
Oder senden Sie eine E-Mail an kompensatorentechnik@ibk.de

  • Gewebekompensatoren

    Gewebekompensatoren sind hochflexibel und werden i.d.R. aus mehrlagigem Gewebe hergestellt, das je nach Ausführung eine sehr gute Temperaturbeständigkeit und chemische Beständigkeit besitzt. Größtenteils in Rohr- und Kanalsystemen eingesetzt zum Ausgleich von axialen, lateralen und angularen Bewegungen. Ein großer Vorteil dieser Kompensatorenart sind die geringen Rückstellkräfte. Spezielle Gewebematerialien erlauben Temperaturen bis zu 1000°C. Durch eine zusätzliche […]